Von Konfetti am Tannenbaum und dekorativen Wäschebergen: Unser langes Weihnachtswochenende in Bildern

Heiligabend Werbung, weil Verlinkung. Unbeauftragt und unbezahlt Nach 23 geöffneten Häuschen ist es so weit: es ist Weihnachten. Genau genommen feiern wir heute schon das zweite Mal. Gestern waren wir schon bei meinen Eltern. Ich hatte das dem Weihnachtsmann natürlich schon vorher ins Ohr geflüstert und so gab es für die Kinder schon am 23.

Mehr lesen

Weihnachtsplätzchen: schnell und lecker

Werbung da Markennennung Wer gerne Plätzchen mag, aber nicht so viel Zeit oder Lust zum Backen hat: Pfeffernüsse – ohne Ei Ausstechteig Mandelsplitter Vanillekipferl (passt Ei-mäßig zum Toffifee-Rezept) Für die, mit ein bisschen mehr Zeit 5. Toffifee-Plätzchen (passt Ei-mäßg zu den Vanillekipferln) 6. Nusshörnchen 1.Pfeffernüsse – ohne Ei (gut zum Teignaschen 🙂 ) Zutaten für

Mehr lesen

Nur noch schnell die Welt retten – Wie ich Weihnachten leben lernte

Falls ihr es noch nicht bemerkt haben solltet (haha!): in ein paar Tagen ist Weihnachten! Jedes Jahr ist es das Gleiche: kaum hat man das erste Türchen/Säckchen/Häuschen des mühevoll selbstgebastelten oder auf den letzten Drücker gekauften Adventskalender geöffnet, da ist es plötzlich schon Weihnachten. Ich habe immer das Gefühl “Ach, es sind vier Adventssonntage, also

Mehr lesen

Respektierte Kindheit: Update aus der Filmschmiede

Für die Neuleser bei #untermdreckistssauber: Vor ein paar Wochen haben Bianca Mann, Melanie Schreier, Josephine Runge und ich uns zusammengetan, um eine Dokumentation über den bindungsorientierten Umgang und die psychobiologische Entwicklung von Kindern zu produzieren. Für mehr Infos: Uns gibt es auch auf Facebook und ich habe für von guten Eltern hier: Die Elternschule, ein

Mehr lesen

Wochenende in Bildern 8./9. Dezember

Von Fleischfresserchen und Konzerten der anderen Art SAMSTAG Werbung, unbeauftragt, selbst bezahlt Das Wochenende beginnt für mich um sechs Uhr in der Früh. Gestern habe ich noch bis spät abends an dem Blogpost “Brüste sind zum Stillen da” gearbeitet. Leider ist, wie der ein oder andere unter euch vielleicht schon mitbekommen hat, mein Laptop ziemlich

Mehr lesen

Brüste sind zum Stillen da

Edit 03.06.19. Die Diskussionen um das Stillen reißt nicht ab und macht auch vor Schauspielerin Nina Bott nicht halt. Die Dreifachmutter wurde aus einem Hamburger Cafe geworfen, weil sie ihr Baby stillen wollte. Das zeigt mir ganz deutlich, dass noch viel zu tun ist, bis die Deutschen endlich verstehen: Brüste sind zum Stillen da! Für

Mehr lesen

Nikolaus

Kaum hat der Advent begonnen, steht auch schon der Nikolaus vor der Tür. In diesem Jahr sind beide Kinder das erste Mal alt genung, um zu verstehen, was da eigentlich so passiert. Wir lesen Bücher über den Nikolaus und auch in der Kita ist der gute Mann ein großes Thema. Die Spannung ist seit ein

Mehr lesen

Wochenende in Bildern 1./2. Dezember

Von Schrottbergen und naiven Wichteln  Werbung, da eventuell Marken erkennbar. SAMSTAG Der erste Dezember begrüßt uns mit heillosem Chaos. Der Mann und ich sortieren viel Altes aus. In den letzten Jahren hat sich unheimlich viel Kram angesammelt und in allen möglichen Ecken kleine Schrottberge gebildet. Bevor es besser wird, muss es erstmal schlimmer werden, heißt

Mehr lesen