Meine Schilddrüse und ich #Tagebuchbloggen

Der erste Tag im April fing für mich leider nicht so lustig an. Ich hatte es ja hier schon einmal erwähnt: in letzter Zeit macht mir (höchstvermutlich) meine Schilddrüsenunterfunktion wieder sehr zu schaffen. Ich könnte den ganzen Tag schlafen und muss mich sehr anstrengen, einen Gedanken geradeaus zu denken. Von meinem explodierenden Gewicht mal ganz

Mehr lesen

Das sind wir

Hallo, schön dass Du da bist! Ich heiße Alexandra, Jahrgang 89 und waschechte Kölnerin. Nach fast 9 Jahren Medizinstudium, könnte ich eigentlich längst als Frau Doktor die deutschen Kliniksflure unsicher machen. Geplant war eine steile Karriere, die Professur schon fast sichere Sache. Fortpflanzen darf sich wer will, ich wollte auf keinen Fall! 2013 – kurz

Mehr lesen