Ich sehe Rattenschwänze WiB 28./29. März #stayathome

SAMSTAG Seit 2 Wochen sind die Kinder nun nicht mehr in der Kita, seit knapp einer Woche herrscht Kontaktverbot. Spielplatzverbot. Ja, mancherorts sogar Kinderverbot. Meine Wut ist zudem mein treuer Begleiter und hat durch wachsende Fragezeichen in meinem Kopf sehr unangenehme Unterstützung bekommen. Denn die Ungewissheit und mangelnde Perspektive macht… 

SARS-CoV-2: Ich bin wütend!

Meine Lieben, in den letzen Tagen habe sich die Ereignisse überschlagen. Mehrfach habe ich diesen Artikel umschreiben müssen, weil meine Prognosen oder Befürchtungen bereits eingetreten sind, bevor ich auf “veröffentlichen” klicken konnte. Am Ende habe ich ihn ganz verworfen. Denn was SARS CoV2 betrifft, bin ich wie viele von uns… 

WiB 14./15. Alles neu mach der Mai…äh, März!

FREITAG Naja, ich berichte erstmal von gestern. Nachdem ich den Coronaartikel geschrieben hatte, war ich täglich mehrere Stunden damit beschäftigt, eure Fragen und Berichte zu beantworten. Ein zweiter Artikel ist bereits in Arbeit, und ich habe auf Facebook eine Gruppe gegrüdet, in der wir uns alle vernetzen und Hilfsangebote oder… 

Coronavirus FAQ

Coronavirus 10 FAQs: Symptome, Ansteckung, Schutzmaßnahmen

Er ist in aller Munde: der Coronavirus (COVID-19 bzw Coronavirus SARS-CoV-2). Naja, zum Glück nur im übertragenen Sinne. Leider ist die öffentliche Wahrnehmung da eine ganz andere, den Medien sei Dank. Statt Aufklärung wird Panik verbreitet und viele Fragen bleiben offen. Die Coronavius FAQs möchte ich daher nochmal übersichtlich und… 

kleinkindstillen papas erzählen

Kleinkindstillen – Papas erzählen. Teil 1 Pascal aka mein Mann

Wir Frauen und Mütter reden viel über das Stillen und mehr und mehr auch über das Stillen von Kleinkindern. Wie aber denken eigentlich die Männer – also die Papas – darüber. Ab jetzt gibt es hier Einblicke in die Männersicht, eine Sicht die viel zu selten gehört wird! Die Reihe beginnt mit meinem Ehefreund, Pascal:

WiB: Murphy und Hiob aka Sie haben mein Hochzeitskleid geschrottet!

  • von

SAMSTAG So, den Advent (Oh du schöne Weihnachtszeit – Streit und Chaos weit und breit) und auch die Weihnachtstage (Kollabierende Trüffelschweine und viel Scheiße) hätten wir überstanden. Ich wäre dann jetzt offen für Spaß und Freizeit. Kinderlose nennen es glaube ich Urlaub. Wenigstens ein bisschen zur Ruhe kommen und gedanklich… 

Neujahrsbrezel für die Großfamilie/ 10 -15 Personen

  • von

Dieses Rezept für den Neujahrsbrezel reicht für eine sehr große Gesellschaft. Es ergiebt ein randvolles Bleck und ein paar Glücksschweine oder Milchbrötchen. Für eine “normalgroße” Brezel reicht das halbe Rezept. Zutaten für die Neujahrsbrezel: 1kg Mehl 1 Würfel Hefe oder Trockenhefe der Teigmenge entsprechend 500ml Milch, plus Milch zum “schwimmen”…