Nur noch schnell die Welt retten – Wie ich Weihnachten leben lernte

Falls ihr es noch nicht bemerkt haben solltet (haha!): in ein paar Tagen ist Weihnachten! Jedes Jahr ist es das Gleiche: kaum hat man das erste Türchen/Säckchen/Häuschen des mühevoll selbstgebastelten oder auf den letzten Drücker gekauften Adventskalender geöffnet, da ist es plötzlich schon Weihnachten. Ich habe immer das Gefühl “Ach, es sind vier Adventssonntage, also

Mehr lesen

Respektierte Kindheit: Update aus der Filmschmiede

Für die Neuleser bei #untermdreckistssauber: Vor ein paar Wochen haben Bianca Mann, Melanie Schreier, Josephine Runge und ich uns zusammengetan, um eine Dokumentation über den bindungsorientierten Umgang und die psychobiologische Entwicklung von Kindern zu produzieren. Für mehr Infos: Uns gibt es auch auf Facebook und ich habe für von guten Eltern hier: Die Elternschule, ein

Mehr lesen

Nikolaus

Kaum hat der Advent begonnen, steht auch schon der Nikolaus vor der Tür. In diesem Jahr sind beide Kinder das erste Mal alt genung, um zu verstehen, was da eigentlich so passiert. Wir lesen Bücher über den Nikolaus und auch in der Kita ist der gute Mann ein großes Thema. Die Spannung ist seit ein

Mehr lesen

Wochenende in Bildern 1./2. Dezember

Von Schrottbergen und naiven Wichteln  Werbung, da eventuell Marken erkennbar. SAMSTAG Der erste Dezember begrüßt uns mit heillosem Chaos. Der Mann und ich sortieren viel Altes aus. In den letzten Jahren hat sich unheimlich viel Kram angesammelt und in allen möglichen Ecken kleine Schrottberge gebildet. Bevor es besser wird, muss es erstmal schlimmer werden, heißt

Mehr lesen

Willkommen in Wichtelhausen

Von geteilter Freude und Wichtelsichtungen Unbeauftragte Werbung. Der Beitrag enthält evtl. sichtbare Markennamen und einen Amazon Affiliate Link Ich bin eigentlich ein absoluter Sommermensch. Jedes Jahr aufs Neue betrauere ich das tote Laub, das trübe Licht und es graut mir vor dem nasskalten Wetter. Aber auf eines freue ich mich: die Advents- und Weihnachtszeit. Weil

Mehr lesen

Halloween und Wochenende in Bildern 3.11. / 4.11.18

DIENSTAG 30.10.18 Werbung weil evtl Marken erkennbar und Amazon-Link Brr, es ist wirklich nicht mehr zu leugnen: der Herbst hat Einzug gehalten und es ist kalt und dunkel. Ich bin ein absoluter Sommermensch und verspüre jedes Jahr aufs Neue diese gewisse Wehmut, wenn sich die warme und helle Jahreszeit dem Ende neigt. Daher lasse ich

Mehr lesen

Unser Wochenende in Bildern 26./27. Oktober

Samstag Der Samstagmorgen beginnt früh. Eigentlich wollte ich nach einer sehr arbeitsintensiven Woche heute lange schlafen. Stattdessen sitze ich um sieben wieder ab Laptop, arbeite an unserem Projekt #respektiertekindheit, pumpe für Leo Milch ab und lasse mich von ihm frisieren. Wenn schon, denn schon, oder? Später am Morgen löst der Mann mich ab und ich

Mehr lesen

Das sind wir

Hallo, schön dass Du da bist! Ich heiße Alexandra, Jahrgang 89 und waschechte Kölnerin. Nach fast 9 Jahren Medizinstudium, könnte ich eigentlich längst als Frau Doktor die deutschen Kliniksflure unsicher machen. Geplant war eine steile Karriere, die Professur schon fast sichere Sache. Fortpflanzen darf sich wer will, ich wollte auf keinen Fall! 2013 – kurz

Mehr lesen